wer wir sind

Die Paul Beuteführ - Hanna Judick-Stiftung wurde im Januar 1971 per testamentarischer Verfügung von Johanna Beuteführ errichtet.
Verwaltet von der Commerzbank verfolgt die Stiftung ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke.

was wir tun

In erster Linie sollen Stipendien an wirtschaftlich hilfsbedürftige Studenten oder Studentinnen aus Velbert (vorzugsweise aus dem Ortsteil Tönisheide) vergeben werden.

und du?

Du kommst aus Velbert? 
Du studierst, kannst es dir aber eigentlich gar nicht leisten und kommst vor lauter Arbeit gar nicht so recht zum Studieren?
Dann stell noch heute deinen Förderantrag.

Vision der Stifter

Wenn du an das glaubst, was du tust, kannst du Großes erreichen. Unabhängig von deinen Startbedingungen. Das ist der Grund, warum Johanna und Paul Beuteführ diese Stiftung gegründet haben.

Unsere Aufgabe

Wir erfüllen den Stiftungsgedanken und gewähren Stipendien, um die Vision der Stifter Wirklichkeit werden zu lassen.

Deine Chance

Nutze deine Chance, dich auf dein Studium konzentrieren zu können und deine Vision zu deinem Leben zu machen. 

Und jetzt?

Ganz einfach: jetzt und hier den Förderantrag herunterladen und ausgefüllt an die Stiftung schicken.